Gerechtes Remis in der Eifel

 

SV Hetzerath - SV Morbach II
Trainer: Christian Thimm Trainer: Kevin Greweling

1:1

(0:0)

Maik Elsen (60., Foulelfmeter)
0:1
 
 
1:1
Jonas Mart (69.)

  

SV Morbach II: Kevin Greweling, Markus Doll ( 85. Thomas Begass), Dimitri Kunz ( 82. Kai Hammes), Jonas Mart, Philipp Nalbach, Niko Schmitt, Marvin Funk, Michel Campos, Philipp Rauls, Marius Kneppel, Mario Görgen

Spielertrainer Kevin Greweling zum Spiel:
"In einem kampfbetonten Spiel hatten wir in der ersten Halbzeit mehr Spielanteile und die besseren Torchancen. Die erste hatte Michel Campos in der 20. Minute der freigespielt wurde, aber aus spitzem Winkel am Torhüter scheiterte. Die beste Chance auf unserer Seite hatte in der 35. Minute Marvin Funk der alleine auf den Torhüter zulaufen konnte, aber vom eigenen Mann entscheidend gestört wurde.

In der 2. Halbzeit spielten wir zu viele lange Bälle unkontrolliert in die gegnerische Hälfte und hatten die Kontrolle über das Spiel verloren. Dies hatte zur Folge das in der 60.Minute Hetzerath durch einen gerechtfertigten Elfmeter in Führung ging. Das Spiel blieb jedoch weiterhin offen und im Anschluss an eine Ecke konnte Jonas Mart den verdienten Ausgleich erzielen. Es blieb in dem über weite Strecken vom Kampf geprägten Spiel beim verdienten Unentschieden."

© svmorbach2014JE