Alte Herren
Saison 2014


Spielberichte und Ergebnisse 2002
Spielberichte und Ergebnisse 2003
Spielberichte und Ergebnisse 2004
Spielberichte und Ergebnisse 2005
Spielberichte und Ergebnisse 2006
Spielberichte und Ergebnisse 2012
Spielberichte und Ergebnisse 2007
Spielberichte und Ergebnisse 2008
Spielberichte und Ergebnisse 2009
Spielberichte und Ergebnisse 2010
Spielberichte und Ergebnisse 2011
Spielberichte und Ergebnisse 2013
Mannschaftsfoto und Kader 2014

Torschützenliste 2014
Spielplan 2014 

Ansprechpartner AH Morbach: ___Abteilungsleiter & Spielbetrieb Gerhard Tetzlaff ___


Anmeldung zu den Spielen und Training

Training der AH :
Mittwochs 19.00 Uhr Alfons-Jakobs-Stadion



8. Spieltag
Samstag, 13.09.2014
AH Morbach - AH Mörschied 5:1

Torschützen: Fredi Gorges 3x, Uwe Pölcher, Christoph Petry

Nach langer Sommerpause und einigen Spielabsagen traf man im Alfons-Jakobs-Stadion auf die Alten Herren aus Mörschied.
Personell ebenfalls stark gebeutelt (eigentlich war das Spiel schon abgesagt) kamen die Gäste dann erfreulicherweise doch.
Wir halfen mit 2 Spielern aus, so das ein Spiel 9 gegen 9 möglich war.
Es wurde ein besseres Trainingsspiel bei dem das Ergebnis keine Rolle spielte.
Vielleicht eine Möglichkeit für die Zukunft, bevor Spiele komplett abgesagt werden müssen, sich gegenseitig auszuhelfen oder aber auch ein Spiel mit wenigeren Spielen auszutragen. Danke und Gruß an die AH Mörschied!!

Aufstell.: Christoph Petry, Manuel Kirst, Marc Anton, Jörg Berg, Arno Wilbert, Uwe Pölcher, Fredi Gorges, Patrick Eck, Timo Rosner, Harald Andres und Jörg Wahlen


7. Spieltag
Samstag, 19.07.2014

Souveräner Triumph beim Gemeindepokal in Morbach

Vorrunde:
AH Morbach - AH Gonzerath 0:0
Viele Chancen für den Gastgeber - aber keine Tore.
AH Morbach - AH Baldenau 1:0
Tor: Jörg Wahlen

Halbfinale:
AH Morbach - AH Rapperath/Merscheid 2:0
Tore: Andy Schärf und Markus Decker

Finale:
AH Morbach - AH Haag/Horath 4:1
Tore: Andy Schärf, Fredi Gorges und Timo Rosner (2x)


Schirmherr und Bürgermeister Andreas Hackethal überreicht den Pokal an Spielführer Stefan Wagner.


Sie siegreiche AH Morbach
Stehend von links: Uli Nau, Marek Lieser, Harald Alberts, Manuel Kirst, Markus Decker, Timo Rosner, Jörg Wahlen
knieend von links: Jörg Berg, Stefan Wagner, Fredi Gorges, Arno Wilbert und Andy Schärf

Aufstellung:
Harald Alberts, Andy Schärf, Stefan Wagner, Uli Nau, Harald Rosner, Jörg Berg, Markus Decker, Manuel Kirst, Marek Lieser, Michael Pauly, Jörg Wahlen, Fredi Gorges, Arno Wilbert, Timo Rosner


6. Spieltag
Sonntag, 13.07.2014
AH Geisfeld - AH Morbach 3:5 (1:0)

Torschützen: Fredi Gorges (2x), Christoph Petry, Arno Wilbert, Timo Rosner

Bei der Einweihung des neuen Rasenhybrid-Platzes in Geisfeld hatten wir große Mühe das Spiel siegreich zu gestalten.
In einem ausgeglichenen Spiel gingen die Gastgeber Mitte der ersten Halbzeit durch einen Foulelfmeter in Führung.
Hochkarätige Torchancen für unsere Mannschaft gab es im ersten Durchgang keine.
Auch in Halbzeit zwei ein Spiel ohne große Höhepunkte, bis Geisfeld nach 40 Min. auf 2:0 erhöhte.
Das weckte dann doch den Morbacher Siegeswillen. Angetrieben von Fredi Gorges erhöhte unsere AH die Schlagzahl und kam durch Fredi´s 25m Knaller in den linken Torwinkel zum 1:2 Anschlußtreffer. Auch das 3:1 für Geisfeld nach 48 Min konnte jetzt nicht mehr schocken. Angriff auf Angriff rollte in der Folgezeit auf das Geisfelder Tor. Christoph Petry erzielte mit einem Kopfball das 3:2 und Arno Wilbert nur 2 Minuten später den 3:3 Ausgleich. Gegen jetzt konditionell einbrechende Gastgeber erzielte Timo Rosner die Führung zum 4:3 und den Schlusspunkt setzte erneut unser Wirbelwind Gorges zum 5:3 Endstand.

Aufstell: Jörg Wahlen, Harald Andres, Michael Pauly, Stefan Wagner, Harald Rosner, Jörg Berg, Marek Lieser, Ulrich Nau, Arno Wilbert, Christoph Petry, Fredi Gorges und Timo Rosner
(Spielbericht Jörg Berg)


5. Spieltag
Samstag, 05.07.2014
AH Morbach - AH Kell 5:0
Torschützen: Arno Wilbert (3x), Timo Rosner (2x)

Die Highlights:
10min: Gegner läuft alleine auf Torwart H. Andres zu –Glanzparade!!!
15min: 1:0 Arno Wilbert; Vorlage: Fredi
25min: 2:0 Kopfball Arno Wilbert nach Eckball Jonny
45min: 3:0 Abstauber Arno Wilbert; Vorlage: Fredi
50min: 4:0 Timo Rosner; Vorlage: Arno Wilbert
60min:5:0 Fredi-nee doch net (Fehlentscheidung Greweling)
65min:5:0 Timo Rosner; Vorlage: Marc Anton
Ordentliches Spiel gegen guten Gegner, der mit 17 Spielern und viel Durst angetreten ist!!!
Sympathische Truppe!

Tormann: Harry Andres
Abwehr: Marc Anton, Mario Klingler, Stefan Wagner und Harald Rosner
Mittelfeld: Holly Wilbert, Marek Lieser, Manuel Kirst, Johnny Klein, Patrick Eck und Martin Klassen
Sturm: Arno Wilbert, Timo Rosner und Fredi Gorges
Schiedsrichter: Harald Greweling (65 Minuten überragend)
Temperaturen: 17 ° / Dauerregen

(Spielbericht Martin Klassen)


4. Spieltag
Samstag, 14.06.2014 um 19.00 Uhr Sportfest Haag
AH Morbach - AH Züsch 2:4 (0:1)
Tore: Jörg Wahlen 2x
1. Saisonniederlage gegen clevere Gäste aus Züsch.
Auf dem Sportfest in Haag überließ die AH aus Züsch unseren Jungs die Spielgestaltung und verlegte sich hauptsächlich aufd kontern.

Mit dieser Spielweise tat sich Morbach sehr schwer, Torchancen wurden zwar harausgespielt, doch scheiterten unsere Offensivabteilung am guten Gästetorwart oder vergaben die Möglichkeiten leichtfertig.
Besser machten es die Gäste, die bereits vor der Halbzeit einen ihrer Konter zur Führung nutzte.
Nach dem Seitenwechsel wurde kam es noch schlimmer. Morbach, ohne echten Innenverteidiger angetreten, wurde ein ums andere Mal ausgekontert und erst beim Stande von 3:0 gelang Jörg Wahlen der Anschlußtreffer.
Unsere Manschaft blieb zwar spielbestimmend und drängte auf weitere Tore, doch zu viele Fehler verhinderten ein weiteres Verkürzen des Rückstandes.
Ein weiterer Konter führte zum 1:4 ehe Jörg Wahlen mit seinem zweiten Treffer zum 2:4 Endstand verkürzen konnte.

Aufst.: Harald Alberts, Harald Andres,Jörg Berg, Marek Lieser, Arno Wilbert, Jörg Wahlen, Fredi Gorges, Andy Klassen, Manuel Kirst, Kevin Greweling, Timo Rosner, Andy Schärf, Andreas Kneppel,Michael Pauly
(Spielbericht Jörg Berg)


3. Spieltag
Freitag, 23.05.2014 um 19.00 Uhr Sportfest Dhrontal
AH Morbach - AH Piesport/Niederemmel 3:2 (2:0)
Türschützen: Jörg Wahlen 2x und Fredi Gorges
Gegen die AH Piesport/Niederemmel war unsere Mannschaft die deutlich überlegene Mannschaft undführte bereits zur Pause verdient mit 2:0 nach Toren von Jörg Wahlen und Fredi Gorges.
Unmittelbar nach dem Seitenwechsel erhöhte Wahlen auf 3:0 und alle dachten das Spiel ist entschieden.
Doch die Gäste von der Mosel steckten nicht auf und nutzten in den Schlußviertelstund zwei Möglichkeiten zum 3:2 Anschluß.
Mit Glück und Geschick verteidigte unsere AH den Vorsprung und gewann die Weiperather Hitzeschlacht.

Aufst.: Harald Alberts, Stefan Wagner, Uli Nau, Harald Andres, Martin Klassen, Marek Lieser, Arno Wilbert, Jörg Wahlen, Fredi Gorges, Bernd Uhl, Johnny Klein, Jörg Berg
(Spielbericht Jörg Berg)


2. Spieltag
Kantersieg gegen Moselstädter
AH Morbach - AH Bernkastel 7:1
Torschützen: Arno Wilbert 3x, Jörg Wahlen 2x, Fredi Gorges und Bernd Uhl
Gegen eine überraschend schwache Mannschaft von der Mosel hatte unsere Mannschaft keine Mühe.
Schon nach drei Minuten schickte Jörg Wahlen Arno Wilbert auf die Reise der den Torwart der Gäste überspielte und zur Führung einschob. Kurze Zeit später nutzen die Gäste ihre erste Kontermöglichkeit zum Ausgleich. Danach war unsere Angriffsmaschinerie nicht mehr zu stoppen. Arno Wilbert krönte seine gute Leistung mit zwei weiteren Treffern vor der Pause, dabei wurde er von Jörg Wahlen und Fredi Gorges in Szene gesetzt. Es war der erste Hattrick in Arnos Karriere.
Es gab noch weitere Möglichkeiten durch Martin Klassen und Fredi Gorges vor der Halbzeit.
In der zweiten Hälfte knüpfte unsere Elf trotz vieler Wechsel nahtlos an die Erste an. Kurz nach Anpfiff der zweiten Hälfte bediente Manuel Kirst mit einem schönen Steilpass Jörg Wahlen der am Keeper der Bernkasteler vorbei zum 4:1 einschob. Danach drei Kontertore wie aus dem Lehrbuch.
Erst setzte sich Jörg Wahlen außen durch und passte den Ball in die Mitte wo der mitgelaufene Bernd Uhl keine Mühe hatte zu vollstrecken. Die beiden folgenden Tore liefen nach dem gleichen Strickmuster ab.
Das 6. Tor erzielte Jörg Wahlen selbst nach toller Vorarbeit von Kevin Greweling.
Den Schlusspunkt setzte der wie immer emsig spielende Fredi Gorges nach einem Querpass des an diesem Nachmittag überragenden Jörg Wahlen.
Es gab noch eine Menge Tormöglichkeiten um das Ergebnis höher zu gestalten.
Aufst.: Harald Alberts, Stefan Wagner, Uli Nau, Harald Andres, Manuel Kirst, Martin Klassen, Marek Lieser, Arno Wilbert, Jörg Wahlen, Fredi Gorges, Andy Schärf, Bernd Uhl, Kevin Greweling, Christian Haase.
(Spielbericht Bernd Uhl)


1. Spieltag
Positiver Start in die neue Saison
AH Morbach - AH Dhrontal 3:1 (0:1)
Tore: Jörg Berg 2x, Harald Andres
Mit einem Sieg startete unsere AH aufgrund vorheriger Absagen verspätet in die neue Saison.
Dies merkte man der Mannschaft in der ersten Halbzeit an. Es fehlte noch an Tempo und der gewohnte Spielfluss.
Unter der guten Leitung von Schiedsrichter Hennes Tetzlaff bestimmte unsere Elf das Geschehen von Beginn an. Johnny Klein spielte bei den Gästen mit da diese Verletzungsprobleme hatten.
Die erste Möglichkeit hatte Jörg Wahlen, der mit einem Freistoß aus 18 m am Torwart der Gäste scheiterte.
Durch unsere offensive Spielweise kamen unsere Gäste das ein oder andere mal zu Kontermöglichkeiten. Den ersten nutzten sie prompt zum 0:1.
Bis zur Halbzeit probierten es unsere Jungs vermehrt mit Schüssen aus der zweiten Reihe. So hatten Marek, Jörg Wahlen und Jörg Berg mehrmals den Ausgleich auf dem Fuß.
In der zweiten Halbzeit machte es unser Team besser. Das Tempo wurde erhöht und die Zuspiele in die Spitze wurden genauer. Nachdem in der 50. Minute Jörg Wahlen den Pfosten traf hatte Martin Klassen kurze Zeit später per Freistoß die Chance zum Remis. Der gute Keeper der Dhrontaler klärte zur Ecke. Jörg Wahlen flankte präzise vor das Tor wo Jörg Berg unnachahmlich per Kopf den Ausgleich erzielte.
Nur 5 Minuten später die Führung. Das Tor war ein Spiegelbild des Ausgleichstreffers. Diesmal kam die Ecke von Mittelfeldstratege Martin Klassen. Jörg Berg war mit einem Kopfball aus dem Lehrbuch zur Stelle und drehte die Partie.
Unsere Gäste hatten nun nichts mehr entgegenzusetzen. Den Endstand erzielte Harald Andres mit einem herrlichen Schlenzer aus 18 Metern ins lange Eck. Zuvor hatte ihn Andy Kneppel in Szene gesetzt.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten war es nach einer starken zweiten Hälfte ein verdienter Sieg.
Aufst.: H. Alberts, St. Wagner, U. Nau, H. Andres, J. Berg, M. Klassen, A. Klassen, M. Lieser, F. Gorges, A. Wilbert, Chr. Haase, J. Wahlen, J. Klein, A. Kneppel.
(Spielbericht Bernd Uhl)


Budenzauber 2014

Turniersieg beim letzten Hallenturnier

Teilnehmende Manschaften (Spielmodus Jeder gegen Jeden)


1 AH Morbach
2 AH Tiefenbach
3 AH Alterkülz
4 AH Argental
5 AH Simmern
6 AH Kastellaun

AH Morbach - AH Simmern 3:2
AH Kastellaun - AH Morbach 1:1
AH Argental - AH Morbach 0:2
AH Morbach - AH Tiefenbach 2:0
AH Morbach - AH Alterkülz 1:0

Auch beim letzten Hallenturnier des Jahres setzte sich unsere AH gut in Szene und gewann das Futsal AH Turnier Ü 35 in Sohren
ungeschlagen.
Bester Torschütze eines homogenen Teams war unser Goalgetter Fredi Gorges mit 5 Treffern.

Hinweis: Hallentraining ab 15.2. nur noch Samstags, 17.00 Uhr in der Grundschulhalle


25. Jan. 2014 Hallen-Fußball-Turnier des TuS Mörschied
im Sportzentrum in Niederwörresbach

Finale unglücklich verloren

Beim gut besetzten und perfekt organisierten Mörschieder Hallenturnier konnten nur die Gastgeber einen Triumph der Morbacher AH verhindern.

Vorrunde
SV Morbach - TuS Tiefenstein 4:0
Tore: Andy Schärf 2x, Fredi Gorges 2x

SG Mörschied - SV Morbach 1:0

Spvgg Wildenburg - SV Morbach 1:4
Tore: Fredi Gorges 2x, Harry Andres, Christian Haase

Halbfinale
SV Morbach - SC Idar-Oberstein 3:2
Tore: Jörg Wahlen 3x

Endspiel
SG Mörschied - SV Morbach 1:0


4. Jan 2014 Gemeindepokal - Baldenauhalle Morbach
Zum 4. mal in Folge
Wieder einmal ging es beim Turnier der AH-Mannschaften besonders hoch her. Die Gruppenspiele brachten keine Überraschungen.
Die Favoriten Gonzerath und Morbach standen neben der starken SG Haag/Horath im Halbfinale.
Für Gonzarth war im Semifinale gegen die defensiv eingestellten Haager nach einem 0:1 Schluss.
Der SVM konnte sich souverän mit 6:0 gegen Dhrontal durchsetzen.
Das emotionslgeladene Finale zwischen dem SVM und Haag wurde zu einem Krimi, der nach 4 Hinausstellungen und dramatischen Schlussminuten erst im 9-Meter-Schiessen entschieden wurde.Andreas Schärf hatte Morbach 5 Minuten vor der Schluss-Sirene in Führung geschossen, Haag glich 23 Sekunden vor dem Ende aus.
Im "Spiel um Alles vom Punkt" zeigte sich der SVM nervenstärker und als Goalie "Hexer" Greweling den letzten Haager 9er mit einer Blitzreaktion entschärft hatte, stand der Morbacher Endspielsieg fest.

AH Morbach - AH Baldenau 5:1
Tore: Jörg Wahlen 2, Andreas Schärf, Friedhelm Gorges, Arno Wilbert

AH Morbach - SG Haag 0:0
Tore: Fehlanzeige

Halbfinale: AH Morbach - AH SSV Dhrontal 6:0
Tore: Martin Klassen 2, Kevin Greweling, Jörg Wahlen, Manuel Kirst, Andreas Schärf

Endspiel: AH Morbach - SG Haag/Horath 1:1, 4:2 nach 9m
Tor: Andreas Schärf


EG Pokalsieger 2014: AH SV Morbach
Hinten v.l.: Jörg Berg, Abteilungsleiter Gerhard Tetzlaff, Harald Alberts, Arno Wilbert, Marek Lieser, Martin Klassen, Jörg Wahlen
Vorne v.l.: Andreas Klassen, Friedhelm Gorges,Kevin Greweling, Stefan Wagner, Manuel Kirst, Andreas Schärf
und Maskottchen Finn Wagner